FDP Ortsverband Mettingen

FDP ist gegen ,,Benutzerzwang" für Hausbesitzer

Stefan Wünsch FDP Ortsvorsitzender
Stefan Wünsch / FDP Ortsvorsitzender

Die Mettinger Liberale begrüßen das geplante Vorhaben der Kalten Nahwärme im Baugebiet am Niestadtweg. Jedoch ist der FDP-Ortsverband nicht damit einverstanden, dass die Gemeinde Mettingen mit einem „Benutzerzwang“ für die zukünftigen Grundstückseigentümer arbeitet.

Wir Liberale sind gegen eine Zwangs- und Verbotspolitik und lehnen daher auch die Voraussetzung ab, bei Erwerb eines Grundstücks am Niestadtweg die Kalte Nahwärme nutzen zu müssen.

Da dem FDP Ortsverband das Wohl der Umwelt sehr am Herzen liegt schlagen wir vor, das Baugebiet als eine Art „ökologisches Baugebiet“ auszuweisen und somit ebenfalls auch weitere Formen der Wärmegewinnung, z.B. auch durch Photovoltaikanlagen oder Luft Wärmeanlagen zuzulasse

Die Mettinger FDP wird eine einseitigen Wärmeversorgung durch Erdwärme im Baugebiet am Niestadtweg nicht zustimmen.