Ihr Team
für Mettingen.

Über uns

Herzlich Willkommen
Wir sind Ihre Freien Demokraten vor Ort.

Wir möchten Ihnen hier einen Einblick von unserer Arbeit vor Ort geben, so wie Sie über aktuelle Themen und Veranstaltungen auf dem Laufenden halten.
Wer uns unterstützen und seine Ideen und Meinungen in unserer Arbeit mit einbringen möchte, ist herzlich Willkommen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lernen uns persönlich kennen.

Ihre FDP Mettingen

Vorstand

Stefan Wünsch

Ortsvorsitzender

Wöstenstraße 72
49497 Mettingen

Reinhold Heß

stellv. Vorsitzender
Ratsmitglied

Georgstraße 10
49497 Mettingen

Frank Denzol

Schatzmeister

Amselstraße 8
49497 Mettingen

Positionen

Politik für Mettingen

Energie

Die Liberalen begrüßen zwar den Bau von PV-Anlagen, diese müssen aber auf eigenen Willen und Interesse umgesetzt werden und nicht unter Zwang und Verpflichtung, so wie es die Grünen fordern. Sinnvoll ist unserer Meinung nach eine gute Aufklärung über diese Anlagen, ihre Vor-, Nachteile, Vorraumsetzungen, Förderung und Kosten. Auch über eine Förderung aus der Gemeindekasse sollte nachgedacht werden.

Tecklenburger NordBahn

Die gesamten Reaktivierungskosten sollen sich auf ca. 35 Millionen Euro belaufen. Dabei gibt es eine gut ausgebaute und flexible Schnellbuslinie für die gleiche Strecke. Sollten die prognostizierten Fahrgastzahlen von 5600 erreichen, beträgt der öffentliche Zuschuss 3 Millionen Euro. Umso niedriger die Fahrgastzahlen, umso höher der Zuschuss. Zusätzlich fallen dann noch die Zuschüsse für den Zubringerverker an. Wir sagen nein zur Reaktivierung.

Bildung

Die FDP steht für den Neubau der Grundschulen in Mettingen, ein Bauobjekt das die Schulen Vereint. Die Notwendigkeit eines Neubaus ist aus Liberaler Sicht notwendig, da die jetzigen zwei Grundschulen, stark renovierungsbedürftig sind und teilweise sogar abgerissen werden müssten da einige Teile der Gebäude bereits ca. 80 Jahre alt sind. Da Renovierungsarbeiten an Schulen die Kommune selber tragen müsste, wäre ein Neubau wirtschaftlicher.

Soziale Marktwirtschaft

Wir müssen alles daran setzen das sich Betriebe hier zuhause fühlt und sich nach Bedarf weiter entwickeln könen. Dieses ist nicht nur positiv für den Betrieb, sondern auch für die Gemeinde Mettingen und sichert den Wohlstand für die Kommune und ihre Bürger.

Natur/ Umwelt

Die Natur ist ein wichtiger Bestandteil unsere Erde. Wichtig hierbei ist uns das Erhalten aber auch das Fördern der Natur. Dazu gehören Aufforstung und das Erschaffen von neuem Lebensraum und Nahrungsquellen für die Tierwelt. Bei dem Vorhaben ist es wichtig, das man langfristig planen kann, damit sich die Bemühungen auch über Jahre hinweg tragen. Z.B. blühendes Gehölz statt Blumensamen.

Familie

Familien sind eine der wichtigsten Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Wir müssen Familien und Jugendliche gezielt dort unterstützen, wo sie Hilfe und Unterstützung brauchen. Sei es auf finanzieller Basis, bei Behördengängen und Anträgen oder bei Problemen und Problemfällen innerhalb der Familie. Aber auch das kommunale Angebot für Familien muss ständig erweitert und verbessert werden.

Neuigkeiten

Hier finden Sie Informationen von unserer FDP Bundespartei auf Facebook.

Wir wollen gleiche Chancen für alle. "Es darf keinen Unterschied machen, aus welchem Elternhaus man kommt. Der Staat muss die Voraussetzung dafür schaffen, dass alle von der gleichen Linie aus starten," fordert Ria Schröder. Bildung ist dabei die beste Chance zum sozialen Aufstieg. Leider zeigt der #Bildungsbericht 2020, dass immer noch das Elternhaus entscheidend für die Zukunftschancen der Kinder ist. Das muss geändert werden! Durch mehr Investitionen in die Schulen und eine grundlegende Reform unseres Bildungsföderalismus. #WeltbesteBildung

Heute vor 75 Jahren, am 6. August 1945 um 8.15 Uhr Ortszeit, warf die US-Luftwaffe erstmals eine Atombombe ab. Das Ziel der Bombe "Little Boy" war die südjapanische Stadt #Hiroshima. 78.000 Menschen sind auf der Stelle tot, weitere 122.000 sterben an den Folgen. Weltweit gedenken heute Tausende Menschen den Opfern dieser Tragödie. Und trotzdem: Über sieben Jahrzehnte nach dem Einsatz von Atomwaffen in Hiroshima und Nagasaki sind wir mit der Gefahr eines neuen atomaren Wettrüstens konfrontiert. Nordkorea treibt sein Atomprogramm durch Atom- und Raketentests voran. Gleichzeitig haben die beiden Vertragspartner des INF-Vertrags, USA und Russland, eben diesen aufgekündigt. Mit dem Ende des INF-Vertrags droht eine neue atomare Rüstungsspirale. Es geht jetzt darum, genau das zu verhindern. Wir meinen: Die Bundesregierung muss umgehend gemeinsam mit unseren EU- und NATO-Partnern mit Russland Möglichkeiten für neue Rüstungskontroll-Abkommen ausloten. Und die USA und Russland müssen schnell Gespräche über eine Verlängerung des New-Start-Vertrags aufnehmen.

Der Soli muss weg - für alle, ohne Ausnahmen. Bei der Einführung des Solidaritätszuschlags ging es um die Deutsche Einheit und deren gerechte Finanzierung. Spätestens mit dem Auslaufen des Solidarpaktes muss der #Soli weg. "Ein moderner Verfassungsstaat sollte gegebene Zusagen einhalten. Dass wir Freie Demokraten deshalb gegen die CDU/CSU-SPD-Bundesregierung vor Gericht ziehen müssen, ist ein politisches Armutszeugnis für die Große Koalition," so Volker Wissing.

Meldungen

Neues aus dem Ortsverband

FDP Mettingen stellt sich zur Kommunalwahl auf

Am vergangenen Sonntag traf sich der Ortsverband der Mettinger FDP um den Vorstand neu zu wählen. Gleichzeitig wurden die Bewerber der Wahlkreise und der Reserveliste für die Kommunalwahl am 13. September 2020 gewählt. Als Gäste hatte die Partei die Bürgermeisterkandidatin Ruth Klaus-Karwisch und den Vorsitzenden der FDP-Kreistagsgruppe in Steinfurt, Hans-Jürgen Streich geladen.

Gemeinsam für Mettingen !!

Am 12.01.2020 hat sich die gebürtige Mettingerin Ruth Klaus-Karwisch (geb. Keller) als Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin den Vorständen und Fraktionen von CDU, MWG und FDP vorgestellt. Von den jeweiligen Gremien wurde sie einstimmig als gemeinsame Bürgermeisterkandidatin nominiert.

FDP Haushaltsrede 2020

Mettingen ist ein Ort mit vielen Potentialen. Die Entwicklungschancen durch hohe Steuereinnahmen für das kommende Jahr werden der Gemeinde viele Entwicklungsmöglichkeiten geben. Bei all den Möglichkeiten ist es wichtig, den Bürger zu entlasten.

Experten diskutieren im FDP-Wirtschaftsforum Handwerk

Am Donnerstag fand in Mettingen das zweite Wirtschaftsforum des FDP Kreisverbandes Steinfurt statt. Unter dem Themenkomplex Handwerk diskutierten der FDP-Landtagsabgeordnete und handwerkspolitische Sprecher Ralph Bombis und Günter Schrade, Geschäftsführer – Bildung der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf, über die Herausforderung dieses Wirtschaftszweiges.

Wirtschaftforum Handwerk

Sehr geehrte Damen und Herren,

Das Handwerk ist eine der zentralen Säulen unserer Wirtschaftskraft im Kreis Steinfurt. Die fachliche Spezialisierung und das duale Ausbildungssystem zeichnen dieses Berufsfeld aus. Gleichzeitig steht unser Mittelstand vor großen Herausforderungen: Fachkräftemangel, Bürokratie und Digitaisierung sind nur einige Beispiele.

Nistkästen für Meisen

Die FDP Mettingen beantragte das Anbringen von Nistkästen für Meisen, sowie Insektenhotels für, u.a. Schlupfwespen in der Nähe von Eichenbäumen. Um Menschen vor den Eichenprozessionsspinnern (EPS) und ihren, für die Bevölkerung, gefährlichen Brennhaaren zu schützen setzt sich die FDP für natürliche Fressfeinde der EPS ein.

Jetzt Mitglied werden

Die Mettinger FDP hat zur Europawahl gleichzeitig eine Mitgliederkampagne gestartet unter dem Motto: „Liberalität ist unser Lebensgefühl“. Wir wollen die Personen die uns wählen und sich mit der Grundidee des Liberalismus identifizieren dazu ermutigen und überzeugen sich bei uns mit einzubringen, so Stefan Wünsch, Ortsvorsitzender.

Kontakt

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Termine