Wir sind ...

Wir sind ...
ihre Freien Demokraten in Mettingen

Über uns

Herzlich Willkommen
Wir sind Ihre Freien Demokraten vor Ort.

Wir möchten Ihnen hier einen Einblick über unsere Politischen Ziele geben.
Als Kommunalpolitiker und FDP sind wir dazu in der Verantwortung für Mettingen die bestmöglichen Entscheidungen zu treffen und gute so wie nachhaltige Projekte anzustoßen oder sie zu unterstützen.
Wer uns auch unterstützen und seine Ideen und Meinungen in unserer Arbeit mit einbringen möchte, ist herzlich Willkommen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lernen uns persönlich kennen.

Ihre FDP Mettingen

Vorstand

FDP Mettingen, Stefan Wünsch

Stefan Wünsch

Ortsvorsitzender
Stellv. Kreisvorsitzender FDP Steinfurt
Wahlkampfleiter von Dennis Nieporte (Landtagswahl 2022, Steinfurt III)

Wöstenstraße 72

49497 Mettingen

Stefan Krugmann

Stellv. Ortsvorsitzender

Eichholzstr. 1

49497 Mettingen

Frank Denzol

Schatzmeister

Amselstraße 8
49497 Mettingen

Reinhold Heß

Ratsmitglied

Georgstraße 10
49497 Mettingen

Neuigkeiten

Hier finden Sie Informationen von unserer FDP Bundespartei auf Facebook.

Eine moderne und belastbare #Infrastruktur ist die Grundlage für Mobilität und eine funktionierende Wirtschaft. Leistungsfähige Straßen, Schienen und Wasserwege sichern die Belieferung von Betrieben und Haushalten sowie den Personenverkehr. In Deutschland gibt es derzeit jedoch teils erhebliche Defizite bei der Infrastruktur. Das führt zu Verkehrsproblemen und schadet unserer Wettbewerbsfähigkeit ebenso wie der Umwelt. Wir Freie Demokraten wollen die Planungsverfahren für Infrastrukturprojekte erheblich beschleunigen. Mit der Errichtung der LNG-Terminals haben wir gezeigt, dass schnelle Bauverfahren in Deutschland möglich sind. Jetzt gilt es, diese neue Dynamik auf die gesamte Infrastruktur zu übertragen. Auch der schnelle Aus- und Neubau von Straßen und Autobahnen ist unverzichtbar. Unser Generalsekretär Bijan Djir-Sarai betont: „Es geht nicht um die Frage, ob neue Straßen gebaut werden, sondern darum, wie schnell sie geplant und gebaut werden können. Wer verhindert, dass durch Straßenaus- und -neubau Staus schneller beseitigt werden können, erweist dem Klimaschutz einen Bärendienst.“

Der Bundestag ist zu groß. Nichtstun gegen den XXL-Bundestag kann keine Option mehr sein. Wir meinen es ernst, den Bundestag verkleinern zu wollen – fair und proportional verteilt auf alle Fraktionen. Die Koalition hat ein Modell vorgelegt und verhandelt nun mit der Union – wir halten unser Wort! Das neue Wahlrecht darf keiner bestimmten Partei besonders nutzen oder schaden. Wir wollen ein modernes Wahlrecht schaffen, das unsere Demokratie sichert, einen arbeitsfähigen Bundestag garantiert und übermäßige Kosten vermeidet.

#Niemalsvergessen: Der Holocaust bleibt ein unfassbares Verbrechen, das sich niemals wiederholen darf. Auch 78 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz trägt Deutschland Verantwortung, die Erinnerung an die Millionen Opfer wach zu halten – für die Gegenwart und für die Zukunft. Wir Freie Demokraten stehen mit aller Entschlossenheit gegen jede Form von Antisemitismus, Rassismus und Ausgrenzung. Für eine mitmenschliche, vielfältige, offene und freiheitliche Gesellschaft – heute und in Zukunft! #NieWieder #GegenDasVergessen

Meldungen

Neues aus dem Ortsverband

FDP Sommerfest mit mit Marco Buschmann MdB, Bundesminister der Justiz

Der FDP Kreisverband Steinfurt und der FDP Ortsverband Wettringen laden herzlich zum diesjährigen FDP Sommerfest am 20.8.22 ein. Neben vielen tollen Aktionen, wie ein„Bullriding Wettbewerb“, Auftritt der Tanzmäuse Wettringen, Hüpfburg, Ponyreiten etc. wird der Bundesminister der Justiz Dr. Marco Buschmann nach Wettringen kommen.

Wünsch ist wieder FDP-Vositzender

Bericht von Oliver Langemeyer IVZ: METTINGEN. Stefan Wünsch ist wieder Vorsitzender des Mettinger FDP-Ortsverbandes. Im kleinen Kreis von vier Mitgliedern wurde Wünsch am Sonntag beim Ortsparteitag gewählt. Sein Stellvertreter ist künftig Stefan Krugmann. Schatzmeister bleibt Frank Denzol. Stefan Wünsch war erst Ende des vergangenen Jahres als Vorsitzender nach Differenzen mit FDP-Ratsmitglied Reinhold Heß zurückgetreten.

Dennis Nieporte, FDP, NRW, Landtagswahl, Mettingen

Dennis Nieporte im Gespräch mit der Wirtschaftsförderung in Mettingen

In der letzten Woche besuchte der FDP Landtagskandidat, Dennis Nieporte, Claudia Blume, die Vorsitzende der Wirtschaftsförderung in Mettingen, in seinem Wahlkreis. Claudia Blume führt seit 18 Jahren ihr Augenoptik-Geschäft in Mettingen und kann daher viele Probleme, Anliegen und Sorgen der Mettinger Einzelhändler auch aus eigener Erfahrung teilen und mitfühlen.

Stefan Wünsch gibt Vorsitz ab

Hiermit gebe ich meinen Rücktritt als Ortsvorsitzenden der FDP Mettingen ab dem 10. Dezember 2021
bekannt. Ich habe mich stets gerne als Vorsitzender im Ortsverband mit Ideen und Tatkraft eingebracht und neue
Dinge angestoßen.

Klausurtagung der FDP aus Mettingen

Vergangenen Samstag hat sich die FDP aus Mettingen zu ihrer Klausurtagung getroffen. Und habe ihr derzeitiges Programm und Positionen bearbeitet. Die Liberalen begrüßen weiterhin den Bau von PV-Anlagen, diese müssen aber auf eigenen Willen und Interesse umgesetzt werden und nicht unter Zwang und Verpflichtung.

Klausurtagung der FDP aus Mettingen

Der FDP Ortsverband wird am 9.10.2021 in Klausurtagung gehen. Ziel ist es an ihrem Programm zu Arbeiten und die Partei neu aufzustellen. Dabei sollen bestehende Werte nicht über Bord geworfen werden. Sondern sie der aktuellen Zeit und Situation an zu passen und sie zu vertiefen.

Dr. Gero Hocker MdB, FDP Westerkappel, FDP Mettinmgen, FDP Recke

Tag der Landwirtschaft

Unter dem Motto, ,,Wir verstehen Landwirtschaft“ möchten die FDP-Ortsverbände aus Recke, Westerkappeln/Lotte und Mettingen am 3. September einen Tag der Landwirtschaft ausrichten. Als Gast konnte Dr. Gero Hocker MdB und Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion für Landwirtschaft und Ernährung gewonnen werden.

Kontakt

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf