FDP Ortsverband Mettingen

Unser Kandidat für den Wahlkreis Steinfurt III zur Wahl zum 18. Landtag von Nordrhein-Westfalen

Dennis Nieporte/ FDP Westerkappeln

Bei der heutigen Kreiswahlversammlung des FDP Kreisverbandes Steinfurt könnte sich Dennis Nieporte als Bewerber für die Wahl zum 18. Landtag Nordrhein-Westfalen am 15.05.2022 für den Wahlkreis Steinfurt III mit einer absoluten Mehrheit im ersten Wahlgang durchsetzen.

Dabei überzeugte er vor allem mit seinen drei wesentlichen Kernthemen:

1. Er möchte erreichen, dass kleine- und mittelständische Handwerksbetriebe auch weiterhin eine Zukunft haben und junge Menschen wieder eine gute und zukunftsorientierte berufliche Perspektive, mit viel Fortbildungs- und Entwicklungspotential, bis hin zur Gründung eines eigenen Unternehmens, im Handwerk erkennen und als ernsthafte Alternative zu anderen Berufszweigen in Betracht ziehen. Auch das Handwerk und die damit verbundenen Ausbildungsberufe müssen in NRW zukunfts- und wettbewerbsfähig bleiben!

2. Und leider sieht es in der Landwirtschaft in NRW nicht besser aus! Statt unsere Landwirte immer mehr zu beschränken und zu regulieren, müssen auch in diesem Bereich wieder zukunftsfähige Gestaltungsfreiräume & Perspektiven für das erfolgreiche Fortführen von kleinen und mittelständischen Landwirtschaftsbetrieben geschaffen werden! Die aktuellen Diskussionen über nicht eindeutig beweisbaren Nitratbelastungen im Grundwasser ist hierbei nur exemplarisch anzuführen! Unsere Landwirte brauchen endlich wieder Vorgaben und Gesetze die zum einen Planungssicherheit schaffen und zum anderen aber auch ein gewinnbringendes, konkurrenzfähiges unabhängiges & wirtschaftliches Handeln ermöglichen!

3. Für die Familien in NRW wünscht er sich mehr Planungssicherheit in der Kinderbetreuung nach dem „skandinavischen Modell“, mit einem flexiblen Betreuungsangebot von 7:00 — 17:00Uhr und einem garantierten Anspruch auf einen Betreuungsplatz nach Vollendung des 1. Lebensjahres. Eine Erweiterung der Betreuungsangebote in den Grundschulen bis 17:00Uhr verbunden mit einem breiteren Ausgestaltung der AG’s und einem größeren Sportangebot!

Wir wünschen unserem Kandidaten für den anstehenden Wahlkampf viel Erfolg, Kraft und weiterhin das Glück des Tüchtigen!

 

Dennis Nieporte